Wertschöpfung durch Wertschätzung

Transparency

Stakeholders are demanding more transparency from companies about their supply chains. But in many cases, those supply chains weren't designed with the possibility of transparency in mind:
https://hbr.org/2019/08/what-supply-chain-transparency-really-means

Corona & Wirtschaft

Die Realwirtschaft ist im freien Fall - nur die US-Aktienmärkte streben munter aufwärts, selbst wenn gerade wieder Millionen Jobs verloren gehen. Sind die Investor*innen völlig verrückt geworden?
https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/corona-krise-die-totenzahlen-in-den-usa-steigen-die-kurse-auch-a-8f1aecaf-ea11-4772-a75c-bb7636a07301

Work Life Balance

How employees spend their leisure time predicts their feelings and behavior the next day, a new study finds:
https://greatergood.berkeley.edu/article/item/what_you_can_do_tonight_for_a_better_workday_tomorrow

Cum-Ex

Durch Cum/Cum-Steuertricks sollen dem Fiskus Milliarden Euro entgangen sein. Daten des Bundesfinanzministeriums zeigen, wie viele Sparkassen und Genossenschaftsbanken im Verdacht stehen, sich beteiligt zu haben:
https://www.tagesschau.de/investigativ/br-recherche/cum-cum-sparkassen-genossenschaftsbanken-101.html

FridaysForFuture

The rapid adoption of internal carbon pricing shows that companies increasingly recognize its importance to competitive operations and strategy. Only firms that understand and proactively manage carbon risk will sustain long-term advantage as more and more countries move to decarbonize their economies:
https://hbr.org/2019/05/future-proof-your-climate-strategy

Wirtschaft & Demokratie

Populismus, Politikverdrossenheit, Stagnation: Es kriselt merklich in den Demokratien. Liegt das an unserem Wirtschaftssystem?
https://www.deutschlandfunkkultur.de/gesellschaft-in-der-krise-was-stimmt-nicht-mit-unserer.2162.de.html?dram%3Aarticle_id=455987

Universal Basic Income

Universal Basic Income Fixes the Housing Market:
https://medium.com/human-capitalism/universal-basic-income-fixes-the-housing-market-639523c22b14

Lohngerechtigkeit

„Ein Zuschlag zu den meist niedrigen Löhnen in diesen Branchen wäre das Mindeste", sagt Sozialwissenschaftler Stefan Sell. "Aber an den strukturellen Problemen löst er nichts." Vielmehr müsse man grundsätzlich über die Vergütung sprechen:
https://www.tagesschau.de/inland/bab-helden-101.html

Leadership

Why Do So Many Incompetent Men Become Leaders?
https://hbr.org/2013/08/why-do-so-many-incompetent-men

FridaysForFuture

Nach der Coronakrise ist mitten in der Klimakrise - Die Bundesregierung wird nach der Corona-Epidemie hunderte Milliarden Euro verteilen, um die Wirtschaft wieder aufzubauen. Die Frage ist: Befeuern sie den Klimawandel?
https://correctiv.org/aktuelles/klimawandel/2020/04/08/nach-der-coronakrise-ist-mitten-in-der-klimakrise

Shared Value

“Creating Shared Value: The One-Trick Pony Approach” - Beschorner on Porter & Kramer on Creating Shared Value:
https://businessethicsjournalreview.com/2013/09/08/beschorner-on-porter-kramer-on-creating-shared-value/

Wirtschaftsdemokratische Ansätze

Über wirtschaftsdemokratische Ansätze nachzudenken, ist weder abwegig noch ein Rückfall in vergangene Zeiten. Es ist ein überfälliger Beitrag zur Frage, wie soziale Gerechtigkeit und ökologischer Wandel am besten angegangen werden:
https://www.ipg-journal.de/rubriken/soziale-demokratie/artikel/der-markt-richtet-es-nicht-3444/

Uncertainty

You’re Not Powerless in the Face of Uncertainty:
https://hbr.org/2020/03/youre-not-powerless-in-the-face-of-uncertainty

Finanzmarkt & Krankheiten

Die Wirtschaftsgeschichte ist auch eine Geschichte der Krankheiten. Wie genau sieht die Beziehung zwischen Krankheit und Kurs aus? Was ist mit den prognostischen Potenzialen des Finanzmarkts? Kann uns die Börse nicht nur etwas über die ungesunde Gegenwart, sondern vielleicht auch über die Zukunft sagen? Was von den Krankheiten ist jeweils schon eingepreist und wie bewährt sich die Börse als Prognoseinstrument?
https://agora42.de/cash-from-chaos-bernd-villhauer/

Authoritarian Right & Big Business

Europe’s two-faced authoritarian right: ‘anti-elite’ parties serving big business interests:
https://corporateeurope.org/en/2019/05/europes-two-faced-authoritarian-right-anti-elite-parties-serving-big-business-interests

Armut / Gerechtigkeit

Das Coronavirus stellt eine längst vergessen geglaubte Frage: Die nach der Klasse. Wir müssen sie beantworten. Wir sollten der neuen Wertschätzung für Arbeiterinnen und Arbeiter eine neue Lohngerechtigkeit folgen lassen. Die Unternehmen müssen sie besser bezahlen, wir Kunden müssen dafür höhere Preise akzeptieren. Warum? Weil sie für uns alle arbeiten:
https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/corona-krise-und-bezahlung-von-dienstleistern-weil-wir-sie-brauchen-kommentar-a-4f9b1960-5400-42a6-9209-ba3b11a74044

Political Economy

Changing Perspectives in Political Economy @MPIfG_Cologne:
https://pure.mpg.de/rest/items/item_3149015_3/component/file_3149430/content

FridaysForFuture

Wenn du was gegen den Klimawandel tun willst, geh weniger arbeiten:
https://ze.tt/wenn-du-was-gegen-den-klimawandel-tun-willst-geh-weniger-arbeiten/

Strategy

The traditional moat-based logic of strategy doesn’t work well in a world of platforms and ecosystems:
https://hbr.org/2019/08/ecosystem-businesses-are-changing-the-rules-of-strategy

Starker Staat

All jenen, die ständig fordern, der Staat möge sich zurückhalten, Steuern senken und privatisieren, sollte diese Krise eine Lehre sein. Es stimmt, dass eine weltweite Pandemie die absolute Ausnahmesituation ist und niemand voraussagen kann, wann ein solcher Fall eintritt. Doch schwere Krisen, die ökonomische Schocks zur Folge haben, kommen regelmäßig vor:
https://www.zeit.de/wirtschaft/2020-03/corona-hilfen-staat-unternehmen-steuern-krise-unterstuetzung/komplettansicht